Aktuelles

Dressurlehrgang mit Frau Herzmann

Frau Herzmann kommt am 18/19.11.2017 nach Rimbach. Sie unterrichtet vom Reiterwettbewerb-Reiter bis zum S-Dressurreiter.

Die Kosten betragen für 2x 45 Minuten Einzelunterricht 100,00€ für aktive Mitglieder oder 110,00€ für passive/Nichtmitglieder.

Anmeldungen bitte an Stephanie Kühnel bis 04.11.2017


 

Reiterrallye 2017

Zahlreiche Besucher hatten viel Spaß dabei, den zahlreichen Startern auf der Anlage des Reitvereins Rimbach bei der traditionellen Reiterrallye zuzusehen. Die Reiter mussten im Geschicklichkeitsparcours mit ihren Pferden durch Stangen und über eine Plane reiten. An der nächsten Station wurde ein Slalom mit Luftballons in der Hand geritten. Über ein mit Luftballons bestücktes Brett ging es weiter zum Entenangeln. Danach mussten die Enten wieder in den Teich geworfen und von einer Wäscheleine eine Süßigkeit gepflückt werden. Die letzte Aufgabe bestand darin, eine Mühle auf dem Pferderücken zu machen.

Wer diesen Parcours gemeistert hatte, durfte an den Start der Galoppstrecke, die auf Zeit geritten wurde. Der sportliche Leiter Roland Rettig gab den Startschuss und stellte fest, dass nicht immer die großen Pferde die schnellsten sind, auch die Ponys legten gute Zeiten vor. Auch wenn sich auf der Strecke nicht alle Reiter und Pferde über den Weg einig waren, meisterten sie die Aufgaben gut.

Erwachsene: 1. Mara Barth, 2. Katharina Barnert, 3. Jana Bohn

Mannschaftswertung: 1. Nele Berauer, Josefine und Pauline Eberhard; 2. Lea Schaffhauser, Jana Bohn und Mara Barth; 3. Laura Erb, Elena Schofeld und Katharina Barnert

Jugendliche: 1. Pauline Eberhard, 2. Elena Schofeld, 3. Lea Kandler

Bambini: Lina Knapp, Zoe Klammert, Maya Stein und Alea Kühnel

 


 

Vereinsmeisterschaften im Voltigieren

Beim Reit- und Fahrverein Rimbach wurde am 07.10.2017 die Vereinsmeisterschaften im Voltigieren ausgetragen. Eltern, Verwandte und Freunde der Kinder und Jugendlichen konnten sich bei Kaffee und Kuchen ein Bild von der Arbeit und des Trainings machen. Bewertet wurde die Pflicht auf dem Vereinspferd Mia. Anschließend zeigten die Kinder eine Einzelkür auf dem Turnpferd. Die Kinder wurden altersgemäß in zwei Gruppen eingeteilt. Bewertet wurden die Vorstellungen von Mara Barth, die mit der Leistung sehr zufrieden war. Ihr Lob galt ins Besonderen der guten Nachwuchsarbeit.

Oskar Prettin verteidigt Titel

Im Galopp konnte Oskar Prettin seinen Titel verteidigen. Den 2. Platz belegte Elisa König vor Eileen Weigold und Tiziana Widder (Punktgleich). Vereinsmeisterin im Schritt wurde Jette Büttner vor Lara Frankenberger und Sophia Harbich. Die Ausbilderinnen Natascha Frankenberger, Vanessa Maurer, Sarah Bückle und Loana Bozoghlian waren mit der Leistungssteigerung der Schüler im Vergleich zum Vorjahr sehr zufrieden. Wer Interesse am Voltigieren hat, kann samstags um 11 Uhr an einer Übungsstunde teilnehmen. Diese findet in der Reithalle, Kleiststraße 9, statt


 

Kreismeisterschaft Biblis 2017

In Biblis fanden die Kreismeisterschaften des Kreisreiterbundes Bergstraße statt.  Jeweils in Dressur und Springen wurde in den einzelnen Leistungsklassen der Kreismeister ermittelt. Die Leistungsklassen sorgen für Fairness und Chancengleichheit, indem nur gleich starke Teilnehmer im Wettbewerb gegeneinander antreten.

In der Leistungsklasse Springen LK 4 belegte Sophie Charlotte Jäger den dritten Platz und konnte sich für das Finale des DHS-Jugendchampionat 2017 qualifizieren.

In der Leistungsklasse Dressur LK 1,2,3 wurde Daniela Hintenlang Zweite.

 

Sophie JägerIMG 6188


 

Reiterrallye 03.Oktober 2017

Auch in diesem Jahr findet unsere Reiterrallye am 03. Oktober 2017 statt. In unten beigefüter PDF Datei finden Sie alle wichtigen Informationen zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf viele Reiter und Zuschauer.

 

Reiterrallye 2017

 

 


Voltigierturnier 20.05./21.05.2017 in Großsachsen

 

Die Voltigiergruppen des Rimbacher Reit- und Fahrvereins unter der Leitung von Natascha Frankenberger, Vanessa Maurer und Sarah Bückle erzielten mit dem Vereinspferd Mia auf dem Turnier in Hirschberg Großsachsen tolle Ergebnisse. Die älteren Jugendliche im Alter von 10 - 14 Jahre starteten ihr erstes Turnier im Galopp und belegten den 4. Platz. Es voltigierten: Alisa Bente, Eileen und Bente Weigold, Loana Bozoghlian, Alessa Manigold, Tiziana Widder, Elisa König und Oskar Prettin.

Die zweite Gruppe der Rimbacher war das erste Mal bei einem Turnier und siegten überraschend. Sie zeigten Pflicht und Kür im Schritt.

Es voltigierten: Antonia Harbicht, Lara Frankenberger, Mia Bittner, Sophia und Marlene Harbicht, Milena Helly und Jette Büttner. 

 


 

Pfingstturnier 2017

Unsere Zeiteinteilung ist online.

Zeiteinteilung NEU

 


Die Ausschreibung für unser diesjähriges Pfingstturnier vom 03. bis 05. Juni 2017 ist im Anhang ersichtlich.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

zum PDF